:: Startseite arrow Fort- und Weiterbildung arrow Qualifizierung

Qualifizierung

Blaues QuadratPflegestärkungsgesetz II - Entbürokratisierung - Neues Begutachtungsassessment

Wir bieten Ihnen eine Seminarreihe für alle Mitarbeiter in der stationären und ambulanten Pflege, die im Rahmen der täglichen Leistungserbringung die Pflegeplanung und -dokumentation als Informationsquelle nutzen und Leistungen/Sachverhalte dokumentieren.

icon Einführung Strukturmodell SIS I - Neue Termine auf Anfrage

icon Pflege nach Minuten 2

Blaues QuadratAuswirkungen des PSG II auf die Pflegeorganisation

Die zweite Stufe des PSG II tritt zum 01.01.2017 in Kraft. Die sich daraus ergebenden veränderten Rahmenbedingungen stehen im Mittelpunkt dieser Tagesveranstaltung

icon Auswirkungen des PSG II

Blaues QuadratQualitätsmanagement

Die aktuelle Situation in Einrichtungen der sozialen Arbeit und Pflege erfordert befähigte Mitarbeitende, die den Weg in die Innovation und die Verbesserung kennen, einleiten, betreuen, fördern und erfolgreich managen.

Diese spezielle Weiterbildung qualifiziert Sie dazu!

icon Leitung von Qualitätszirkeln
icon Qualitätsmanager

Blaues QuadratFachkraft für gerontopsychiatrische Betreuung und Pflege

Sie haben Interesse sich als Pflegefachkraft (oder ggf. auch mit anderer Zugangsvoraussetzung) in die gerontopsychiatrische Fachexpertise weiter zu qualifizieren.
Gerne können Sie bei Interesse an einzelnen Seminarschwerpunkten teilnehmen.
icon Informationen

Blaues QuadratFreiheitsentziehende Maßnahmen – Werdenfelser Weg

Die Vermeidung von freiheitsentziehender Maßnahmen ist in der Pflege leider immer noch ein aktuelles Thema. Sie möchten sich sachkundig machen? Wir bieten Ihnen dazu eine neue Weiterbildung an.
icon Informationen

Blaues QuadratInterner Begutachtungsexperte Pflegegrade

Sie möchten Ihr Wissen zu den aktuellen Begutachtungsrichtlinien und zum Begutachtungsverfahren auffrischen?
Wir beiten Ihnen hierzu ein viertägiges Seminar an.

Start 23.10.2017 - icon Begutachtungsexperte2017

Blaues QuadratGeprüfte Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung in Werkstätten für behinderte Menschen

Sie arbeiten in einer Werkstatt für behinderte Menschen und möchten sich berufsbegleitend weiterqualifizieren zur
Geprüften Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung in Werkstätten für behinderte Menschen

Beginn: Auf Anfrage - icon Informationen

Blaues QuadratHygienebeauftragte/r

Möchten Sie Kenntnisse über grundlegende Aspekte von Hygienestandards in ambulanten und stationären Einrichtungen gewinnen, die dazu befähigen, in Einrichtungen ein aktives Hygiegenemanagement durchzuführen?

Beginn: 17.07.2017 - icon HYG2017

Blaues QuadratUmgang mit Menschen mit Demenz im Krankenhausalltag

Weiterbildung für Pflegefachkräfte im Krankenhaus. In Folge der Einführung der Fallpauschalen hat sich die Aufenthaltsdauer der Patienten im Krankenhaus in den letzten Jahren drastisch verkürzt. Im Umgang mit Menschen mit Demenz und ihrem oft „herausforderndem Verhalten“ führt dies nicht nur zu großer Verunsicherung, sondern auch zu Hilflosigkeit und Überforderung des Pflegepersonals.

Um dem Bedürfnis der betroffenen Patientinnen und Patienten nach Verständnis und angemessener fachlicher Versorgung gerecht zu werden, soll im Rahmen der Fortbildung vor allem an der Haltung im interaktionellen Umgang gearbeitet werden. Dabei steht im Zentrum des Kontaktes nicht das Defizit der Demenz, sondern der ganzheitliche Umgang mit einem Menschen mit einem unübersehbaren Handicap.

Beginn: Auf Anfrage

icon Informationen


Blaues QuadratFachkraft für außerklinische Intensivpflege/Beatmungspflege (Pflegeexpertin/e)

Sie möchten sich als Pflegefachkraft speziell in der außerklinischen Beatmungspflege schulen lassen?

Diese berufsbegleitende Weiterbildung wird Sie auf die Versorgung von Patienten/Bewohner vorbereiten, die außerhalb der Klinik beatmet und intensiv versorgt werden müssen. Sie umfasst 50 Stunden und ist angelehnt an die S 2 Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V. (DGP).
Der Unterricht erfolgt  an sechs Studientagen sowie erforderlichen Praktika. Die Weiterbildung ist DIGAB zertifiziert.

Nächster Beginn: 15.02.2018

icon FAI2018

Blaues QuadratPalliative Care

Sie streben als examinierte Pflegefachkraft eine Fachqualifizierung in der palliativen Pflege an?

Die berufsbegleitende Weiterbildung mit 20
0 Ustd. nach dem Curriculum von Kern, Müller, und Aurnhammer wird in fünf Blockwochen durchgeführt und erstreckt sich über ca. ein Jahr.

Beginn: 12.03.2018 icon PAC2018

Blaues QuadratPalliative Care für die Pflege von Menschen mit Demenz Weiterbildung für Palliative Care Pflegefachkräfte

Die Weiterbildung mit insgesamt 48 Unterrichtsstunden entspricht der 1998 verabschiedeten Rahmenvereinbarung zwischen den Spitzenverbänden der stationären Hospize bezüglich deren Qualitätssicherung

Beginn: Auf Anfrage

Blaues QuadratPalliative Praxis Hilfen zum Lebensende

In diesem Kurs werden Grundkenntnisse der Versorgung von Menschen in der letzten Lebensphase unter Gesichtspunkten der palliativen Pflege vermittelt. Diese  Weiterbildung richtet sich an Interessenten ohne Pflegeexamen, die in der täglichen Praxis mit den Themen Lebensbegleitung am Lebensende betraut sind, an Ehrenamtler, Arzthelfer/innen Hospizhelferinen, Pflegeassistenten oder andere interessierte Berufsgruppen.

Geplant ist der Lehrgang an 10 Nachmittagen mit je fünf Unterrichtsstunden.

Nächster Beginn: in Planung

Blaues QuadratCPR Cardio Pulmonale Reanimation (Herz- Lungen- Wiederbelebung)

Um bei Notfällen sicher, schnell und effektiv handeln zu können, bedarf es einer kontinuierlichen Aktualisierung der Kenntnisse in der Herz-Lungen- Wiederbelebung und eines regelmäßigen Trainings des Reanimationsablaufs.

Diese Weiterbildung legt den Schwerpunkt auf theoriegeleitetes, praxisbezogenes Handeln. Sie folgt der Leitlinie des European Resuscitation Council 2010 (ERC) und vermittelt die aktuellen Änderungen in der Herz-Lungen-Wiederbelebung einschließlich der Laiendefibrillation (Automatische Externe Defibrillation AED).

Diese Weiterbildung wird - auf Anfrage -  Donnerstags 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr angeboten.

Bei entsprechender Teilnehmerzahl kann diese Weiterbildung auch als Inhouseschulung erfolgen.

Beginn: Auf Anfrage

icon   Herz-Lungen-Wiederbelebung (CPR)

Blaues QuadratGrund- und Aufbaukurse in Kinaesthetics

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot für die Durchführung qualifizierter Grund- und Aufbaukurse in Kinaesthetics als Inhouse-Schulungen.

Weitergehende Informationen zum Thema und zu konkreten Terminen erhalten Sie auf der Website: www.kibeko.de

Blaues QuadratBehandlungspflege/Nachqualifizierung von Altenpflegefachkräften NRW

Sie möchten ihre Kenntnisse als Pflegefachkraft im Bereich der Behandlungs- und Intensivpflege auffrischen und vertiefen?

Dieser Lehrgang entspricht § 92 SGB V und den Anforderungen des Landesrahmenvertrages gemäß §5 Absatz 1 Anlage 5 zwischen den Landesverbänden der Krankenkassen und den Spitzenverbänden der freien Wohlfahrtspflege NRW. Er richtet sich an interessierte examinierte Pflegefachkräfte allgemein und speziell an Altenpflegefachkräfte, die nach NRW – Recht ausgebildet wurden und die Leitung eines ambulanten Pflegedienstes anstreben.

Die 54 Ustd. erfolgen berufsbegleitend an Nachmittagen. An drei Tagen erfolgt ein Praktikum auf der Intensivstation eines Krankenhauses.

Nächster Beginn: 25. Oktober 2016 - icon Informationen 

Blaues QuadratBetreuerqualifikation nach dem Betreuungsgesetz

Sie interessieren sich für die Übernahme einer qualifizierten Betreuung nach dem Betreuungsgesetz im privaten oder professionellen Bereich und möchten an einer interessanten und kompetenten Schulung teilnehmen?

Der Lehrgang erfolgt in Zusammenarbeit mit der Betreuungsstelle des Oberbergischen Kreises. Er umfasst 48 Ustd. und wird einmal wöchentlich an Abenden durchgeführt.

Entsprechend der starken Nachfrage nach diesem Lehrgang empfehlen wir Ihnen sich frühzeitig zu bewerben.

Beginn: Herbst 2017



Blaues QuadratSchulung der Mitarbeiter/innen von Heimaufsichtsbehörden

Grundlagenseminar für Mitarbeiter/innen der Heimaufsichtsbehörden

Start 28.03.2017
 


Für Anmeldungen verwenden Sie bitte folgendes Anmeldeformular: icon Anmeldeformular Fort- und Weiterbildung (731.85 kB 2008-06-17 10:07:39) 


 

Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 23. November 2017 )
 
< zurück   weiter >