:: Startseite arrow Fort- und Weiterbildung arrow Praxisanleitung

Praxisanleitung

Blaues QuadratPraxisanleitung Rettungsdienst

Praxisanleiter/innen

• Sind für die berufspraktische Ausbildung der Auszubildenden und Praktikanten zuständig
• Planen praktische Ausbildungsanteile und führen die Ausbildung in der anerkannten Lehrrettungswache durch
• Nehmen an Ausbildungskonferenzen der Rettungsfachschule teil und ermöglichen somit die enge Verzahnung von fachtheoretischer und theoretisch-praktischer Ausbildung
• Sind Mitglieder des Prüfungsausschusses der staatlichen Prüfung zum Notfallsanitäter.

Die Weiterbildung umfasst insgesamt 200 Stunden und das Aufbaumodul 80 Stunden. Die Lehrgänge entsprechen somit den Ausführungsbestimmungen zur Notfallsanitäter-Ausbildung in NRW (MGEPA 04.07.2014).

Nächster Beginn:
   24.04.2017

Abgesagt!


Weitere Informatinen entnehmen Sie bitte unserem Flyer: icon PiR2017
Für Anmeldungen nutzen Sie unser Anmeldeformular: icon Anmeldung PiR2017

Blaues QuadratPraxisanleitung in der Pflege


Sie möchten Auszubildende in der Altenpflege in der Berufspraxis qualifiziert ausbilden und interessieren sich für eine pädagogische Fachweiterbildung?

Die berufsbegleitende Weiterbildung für examinierte Pflegefachkräfte mit einem Umfang von 238 Unterrichtstunden entsprechend der Vorgabe des Standards für Praxisanleiter (NRW vom Sept. 2006) ermöglicht Ihnen dies.

Nächster Beginn: 04.09.2017 icon PIP2017-18

Blaues QuadratErgänzungs- und Auffrischlehrgänge Praxisanleitung

Berufsbegleitende Weiterbildung für examinierte Pflegefachkräfte die bereits einen Lehrgang Praxisanleitung mit mindestens 175 Unterrichtstunden absolviert haben führen wir gerne auf Nachfrage durch.

 

Blaues QuadratBewegungs- und Handlingskompetenz für Praxisanleiter/innen

Für Praxisanleiterinnen, die bereits einen Kinästhetics Grundkurs absolviert haben und Schüler/innen zukünftig in Kinästhetics anleiten möchten, bieten wir einen Kinästhetics-Anleiter-Lehrgang an.

An fünf Seminartagen erlernen Sie nach lerntheoretischen und fachbezogenen Methoden, wie Sie professionell kinästhetische Prinzipien in Handlungen umsetzen und an Schüler/innen und Mitarbeiter/innen weitergeben können.

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Auf Anfrage als Inhouse-Schulung



Für Anmeldungen verwenden Sie bitte folgendes Anmeldeformular: icon Anmeldeformular Fort- und Weiterbildung (731.85 kB 2008-06-17 10:07:39) 


 

Letzte Aktualisierung ( Montag, 3. April 2017 )
 
< zurück   weiter >