:: Startseite arrow Wir über uns arrow Kooperationen

Kooperationen

Die von den Bildungsexperten allerorts geforderte Verzahnung von Theorie und Praxis ist an der AGewiS durch eine enge Kooperation mit nahezu allen wesentlichen ortsansässigen Unternehmen des Sozial- und Gesundheitswesens längst Realität.

Die Akademie kooperiert mit stationären und ambulanten Altenpflegeeinrichtungen, mit allen ortsnahen Krankenhäusern und Reha-Kliniken, der Oberbergischen Gesellschaft Hilfe für Behinderte (OGB), mit Tagespflegeeinrichtungen und Einrichtungen der Offenen Altenhilfe als Verbundpartner.

Die Akademie agiert in Zusammenarbeit mit Hochschulen, Verbänden und Institutionen, um die Professionalität und Profilbildung in der Altenpflege voranzutreiben und weiterzuentwickeln.

Die Akademie ist Kooperationspartner der Technischen Hochschule Köln, Campus Gummersbach und der Katholischen Hochschule Köln. Seit 2008 ist die Akademie Studienzentrum der Steinbeis Business Academy, einem Transferzentrum der Steinbeis Hochschule Berlin.

Die Akademie ist aktives Mitglied im Arbeitskreis der Ausbildungsstätten Altenpflege Deutschland (AAA) und der Gesundheitsregion HealthRegion Cologne Bonn www.health-region.de.

Weitere Mitgliedschaften pflegt die AGewiS im DBVA, in der DGGPP, im Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge und im EBM.

Durch die Kooperation mit dem europäischen Leonardo-Projekt ermöglicht das Fachseminar für Altenpflege der Akademie Auszubildenden der Altenpflege, über das "Mobilitätsbüro für Auszubildende in der Altenhilfe", bei Zustimmung der Ausbildungsträger, Fachpraktika im europäischen Ausland.

In Kooperation mit dem Märkischen Kreis qualifiziert die AGewiS Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter.

 

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 26. Juli 2016 )
 
< zurück   weiter >